TSG Berghaus

Huette

Das Berghaus in Corona-Zeiten

Das Berghaus in Corona-Zeiten zu betreiben ist keine einfache Aufgabe. Die Regeln ändern sich häufig, so dass wir immer wieder kurzfristig nachsteuern müssen. Ab Sommer 2021 gelten bis auf Weiteres folgende Regelungen:

  • Es gilt die 2G-Regel. Das bedeutet, dass alle Gäste ab 14 Jahren einen Nachweis über eine vollständige Impfung oder Genesung vorlegen müssen. Dies geschieht im Vorfeld per E-Mail. Kontrollen vor Ort finden zusätzlich statt.
  • Personen mit (Erkältungs-)Symptomen dürfen nicht auf das Berghaus.
  • Die maximale Gästeanzahl ist auf 35 Personen beschränkt.
  • Es gilt die Corona-Preisliste ohne Pauschalen. Die Übernachtungskosten betragen 18 EUR pro Person (15 EUR für TSG-Mitglieder).
  • Wir bitten alle Gäste verantwortlich mit der Situation umzugehen und entsprechend Abstand zu halten.

Selbstversorgerhaus Oberstaufen/Buchenegg

Das TSG-Berghaus Buchenegg liegt etwas oberhalb von Oberstaufen in Buchenegg. Im schönen Allgäu kann man Skifahren, Snowboarden, Langlaufen, Bergtouren, Wandern, Klettern, Fahrradfahren, Baden, Surfen, Segeln, Drachen- oder Gleitschirmfliegen – also alles was das Sportler-Herz begehrt.

Das TSG Berghaus ist ein Selbstversorgerhaus mit Mehrbettzimmern und Matratzenlagern.